Deutsch 中文
 
Chinas Hoehepunkte entdecken

17 Tage China Rundreise mit Yangzi-Kreuzfahrt

Reiseprogramm:

1. Tag: Frankfurt-Beijing

Einzelreisen nach Frankfurt a. M. und Nonstop – Flug nach Beijing mit deutschsprachigem Gruppenbegleiter.

2. Tag: Ankunft in Beijing

Ankunft in Beijing und Begrüßung durchörtliche deutschsprachige Reiseleitung. Anschließend werden Sie für eine Erfrischung in Ihrem Hotel gebracht. Nachmittags können Sie an einer Fahrt über den Tiananmen-Platz zum Kaiserpalast, auch die Verbotene Stadt genannt, teilnehmen. Anschließend lädt die Geschäftsstraße Wangfujing zum Bummel ein.

Abendessen und übernachtung in Beijing

3. Tag: Beijing 

Heute haben wir für Sie einen Ganztagesausflug zur Großen Mauer und den Ming-Gräbern geplant. Mit einem Akrobatikbesuch oder Peking-Oper nach dem Abendessen findet der Tag seinen Ausklang. übernachtung in Beijing.

4. Tag: Beijing

Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Sommerpalast mit seinem herrlichen Kunmin-See. Mittagessen unterwegs. Zum Ausklang Ihrer Reise in Peking wird abends eine besondere Spezialität serviert: Beijing Ente. übernachtung in Beijing.

5. Tag: Beijing nach Xi'an 

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen, Abflug nach Xian. Empfang durch den Reiseleiter und Transfer zum Hotel. Nach dem kurzen Aufenthalt im Hotel besuchen Sie Terrakotta – Armee, Mittagsessen unterwegs. Am Frühabend die Stadtmauer. Tanz- und Singenaufführung der Tang-Dynastie nach dem Abendessen. übernachtung in Xian.

6. Tag: Xi'an 

Nach dem Frühstück brechen wir zu einer ganztätigen Besichtigungstour durch die alte Kaiserstadt Xian. Anschließend können Sie in aller Ruhe die faszinierende Tonarmee und die Thermalquelle Huaqing Chi bewundern. Besuch des Banpo-Museums. Abendessen und übernachtung in Xian.

7. Tag:  Xi'an  nach Chongqing

Bevor Sie am Nachmittag nach Chongqing fliegen, werden Sie in Xi'an noch die Große Wildganspagode, das Wahrzeichen der Stadt Xian besichtigen. Am Nachmittag fliegen Sie dann nach Chongqing und werden dort einen Spaziergang auf dem Chaotianmen Platz des Zusammenflusses von Yangzi und Jialing machen. Mit rund zehn Millionen Einwohnern ist Chongqing eine der größten Städte Chinas. Durch seine Anlage auf den Bergen ist Chongqing bekannt als " die einzige chinesische Großstadt ohne Fahrräder". Nach dem Abendessen schiffen Sie ein - Beginn Ihrer Yangtze-Kreuzfahrt. übernachtung auf dem Schiff.

8.- 9.Tag: Yangzi Fahrt

Yangtze-Kreuzfahrt: eine neue, faszinierende Welt, die es zu entdecken gilt! Ein architektonisches Weltwunder ist zweifelsohne auch der neue Drei-Schluchten-Staudamm!

Erleben Sie die Faszination des Yangtze mit seinen berühmten großen Schluchten "Qutang“, "Wushan“ und "Xiling“ und fahren Sie hinein in die kleinen Schluchten, die Ihnen nun – nach dem höheren Wasserstand – ein unberührtes Naturwunder bieten. Vom Schiff aus werden auch die kleinen Buchten, mit ihren bizarren Felswänden, z.B. am Shennong-Bach oder am Daning Fluss, mit Booten angefahren. übernachtung auf dem Schiff.

10. Tag: Yichang nach Schanghai

Am Morgen endet Ihre Yangzi-Kreuzfahrt in Yichang und ein Flug-Transfer bringt Sie nach Shanghai. Empfang durch den Reiseleiter und Transfer zum Hotel.

Nachmittags bieten wir Ihnen eine Hafenrundfahrt an, bei der Sie das moderne Shanghai mit seinem Viertel Pudong vom Wasser aus kennenlernen können. Anschließend ein gemeinsamer Bummel am "Bund“, der weltberühmten Uferpromenade mit zahlreichen, exklusiven Geb?uden, die um1900 erbaut wurden, sowie den großen Fernsehturm und Hochhäuser, die zu den größten Wolkenkratzen der Welt gehören. Abendessen und übernachtung in Shanghai.

11. Tag: Shanghai

Am Vormittag Besichtigung der Altstadt mit dem berühmten Teehaus und dem Yu Garten, einer im klassischen Stil der Ming-Dynastie angelegten Gartenanlage. Am Nachmittag Besichtigung des Jadebuddhas Tempels. Anschließend eine Spaziergang durch die berühmte Einkaufstrasse, der Nanjing Road. Abend für eigene Unternehmen zur Verfügung. übernachtung in Shanghai.

12. Tag: Shanghai nach Suzhou

Nach dem Frühstück Fahrt nach Suzhou, das auch als "Venedig Chinas“ bezeichnet wird. Suzhou ist eine der schönsten Städte Chinas, die durch ihre alten, engen Gassen und die vielen Kanäle besticht. Während des Aufenthaltes in Suzhou besichtigen Sie den Garten des Meisters der Netze. Unterwegs besuchen Sie das Wasserdorf Luzhi. übernachtung in Suzhou.

13. Tag: Suzhou – Hangzhou – Guilin

Nach dem Frühstück Fahrt nach Hangzhou, das Paradies unter dem Himmel. Transfer zum Hotel. Kurz danach fahren wir zum Westsee und Lingying-Tempel. Gegen Abend Abflug nach Guilin, eine berühmten Kulturstadt mit langer Geschichte und atemberaubender Umgebung. Die reizvolle und einmalige Karstlandschaft von Guilin sind wegen der bizarr geformten, malerischen Berge sehr bekannt. Empfang durch den Reiseleiter und Transfer zum Hotel. Abendessen und übernachtung in Guilin.

14. Tag: Guilin

Heute werden Sie die interessante und bezaubernde Umgebung von Guilin erkunden. Die Karsthügellandschaft, die zwischen Bergen angelegter Reisfelder, die badenden Kinder, die Wasserbüffel und die Kormoranfischer vermitteln ein romantisches Bild Chinas. Nach der Ausschiffung in Yangshuo werden Sie die bekannte Weststraße entlanggehen, wo man diverse Souvenirs kaufen kann. Nach einem kurzen Bummel werden Sie nach Guilin zurückgefahren. übernachtung in Guilin.

15. Tag: Guilin nach Hongkong

Nach dem Frühstück besuchen eine der schönsten: die Schilfrohrflöten-Höhle (Ludiyan). Danach besuchen Sie den Elefantenrüssel-Berg, der diesen Namen wegen seiner Form und aufgrund einer überlieferten Sage erhielt. Der Nachmittag steht im Zeichen Ihrer eigenen Unternehmungen. Abends fliegen Sie weiter nach Hongkong. Empfang durch den Reiseleiter und Transfer zum Hotel. Abendessen und übernachtung in Hongkong.

16. Tag Hongkong

Nach dem Frühstück können Sie auf der halbtägigen Hongkong-Island-Tour erste Eindrücke dieser interessanten Stadt sammeln. Ein Ausflug zum höchsten Berg der Insel, dem Victoria Peak (554 m), darf auf keiner Reise fehlen. Fernab des Stadtlärms eröffnet sich ein grandioser Blick auf die Skyline Hongkongs. Nachmittag und Abend stehen Ihnen zur freien Verfügung.

17. Tag: Hongkong/Rückflug (Frankfurt)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug. Flugzeit ca. 11 Std.